Retro - Mops F 1 oder F 2

Retro bedeutet für uns: zurück zum alten Mopstyp, als er noch ein sportlicher Hund ohne Qualzuchtmerkmale war!

Was heisst F 1?

Das heisst die Mama ist ein Mops der Papa ist ein Parson Russell Terrier. Das ergibt ein Retro - Mops F1 und ist zu 50% Mops und 50% Parson Russell Terrier. Das gibt ein sportlicher Hund mit langer Schnauze. Die Hunde sind sehr selbstbewusst und sensibel. Total Verschmust und kuscheln gerne. Sehr Freundlich zu Menschen und anderen Tieren. Kleine Arbeitstiere die klare Regeln und konsequente Führung brauchen. 

Parson Russell Terrier x Mops = Retro-Mops F1

Ergebnis  Retro - Mops F1

Was heisst F2 ?

Das heisst die Mama ist ein Retro-Mops F1 und der Papa ist ein Mops. Das ergibt ein Retro-Mops F2 und ist zu 75% Mops und zu 25% Parson Russell Terrier. Bekommen ein schönes Mops Gesicht, freiatmend mit einem sportlichen Körper. So bekommt man einen ganz tollen Familienhund, extrem verschmust und sehr anhänglich. Manchmal etwas Dickköpfig.

Retro - Mops F1 x Mops = Retro -Mops F2

Ergebnis Retro-Mops F2